Back to top

Riesenschnecken entdecken

Tierischer Kreativworkshop für Kindergärten und Schulen

Bei diesem individuellen tierischen Kreativworkshop können die Kinder Afrikanische Riesenschnecken hautnah (wirklich hautnah) kennenlernen. Hildi, Berta, Gerti oder Lonley kommen gerne in den Kindergarten oder die Schule und lassen sich bestaunen.

Diese faszinierenden Tiere sind schon etwas Besonderes. Ihr großer Körper und ihre neugierige Art machen sie zu einem beruhigenden Beobachtungsobjekt. Bei jeder Bewegung entdeckt man etwas Neues - die kleinen Wellen die sie beim Fortbewegen machen, das genüssliche Mampfen, wenn es Gurke gibt, aber auch das Ertasten mit den Fühlern, das Nachziehen des Hauses und das Gefühl auf der Haut.

Nachdem die Tiere ausgiebig für Staunen gesorgt haben, geht es an den kreativen Teil. Dieser kann ganz nach Altersgruppe variieren. Individuelle Schneckenhäuser mit Ton oder Gips herstellen, eigene Schnecken kreieren oder die Langsamkeit der Schnecken durch kreative Übungen erkunden. Das und noch viel mehr ist möglich und kann gerne individuell besprochen werden.

Dauer

rund 1 Stunde
 

Kosten

ab 6,50 € pro Kind  
Mindestpauschale unter 15 Kindern: 97 €